Risiko-basiertes Monitoring (RBM)

Vorteile für Prüfzentren bei der Studiendurchführung

Sehr geehrte Studienteams,

Novartis hat ein risiko-basiertes Konzept bei der Monitorierung von klinischen Studien eingeführt. Dadurch…

  • …können Datenqualitätsprobleme frühzeitiger erkannt werden.
  • …wird die Transparenz gesteigert.
  • …kann die Fehlerquote gesenkt werden.
  • …können administrative Aufgaben bei der Studiendurchführung reduziert werden.

Weitere Informationen zum risiko-basierten Monitoring erhalten Sie im Video. Für Rückfragen steht Ihnen außerdem Ihr Monitor jederzeit zur Verfügung.

Herzliche Grüße,

Ihr Novartis Monitoring Team

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Studien-Wecker

Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn neue Informationen zu Ihrer Erkrankung online gehen.
Jetzt Anmelden