KliFo Selfservice Kongresse

Wozu eine Kongressseite?

  • Auf virtuellen Kongressen kann deine Kongresseite ein Highlight für den Medical Booth sein, weil du auf ihr alle Novartis Beiträge zum Kongress übersichtlich zusammenstellen kannst.
  • Bei Kongressen mit physischer Präsenz der Teilnehmer, ermöglicht deine Kongressseite bequemen Onlinezugang zu allen Novartis Beiträgen oder Sichtung der Beiträge auch nach Schließung der Posterhalle.
  • Bei virtuellen Kongressen kannst du direkt vom virtuellen Medical Booth auf deine Kongressseite verlinken.
  • Du kannst deinen Kunden mit einem Post-Congress-Update einen besonderen Service bieten, der alle Infomationen übersichtlich und jederzeit abrufbar bereit hält

Beispiel einer Kongressseite,  Nutzername: ASCO, Passwort: 2020

Wie erhalten Kongressteilnehmer Zugang zur Kongressseite?

  • Du kannst die Teilnehmer zum Kongressstart per Email informieren.
  • Bei Präsenz-Kongressen können am Medical Booth Infokärtchen mit den Zugangsdaten verteilt werden – eine Vorlage findest du unten – Achtung: Printzeit einplanen!
  • Als Post-Congress Update kannst du Kunden ebenfalls per Email über die die Seite informieren.

Kongressseiten sind als versteckte Unterseiten der KliFo Webseite eingerichtet, d.h. sie können nicht über das normale Menü der KliFo Webseite aufgerufen oder über Google gefunden werden, sondern nur durch Eingabe der genauen URL oder Klicken auf den von dir mitgeteilten Link.
Zusätzlich können Kongressseiten entweder mit DocCheck oder durch ein individuelles Seiten-Passwort geschützt werden.

Wie starte ich die Erstellung und wieviel Vorlauf wird  benötigt?

Fülle die Vorlage aus und sende sie per Email an dein Clinical Engagement Team. Wir kommen dann zeitnah auf dich zu.

Du solltest  ca. 4 Wochen vor Kongressbeginn starten, damit Freigabe & Abstimmung in Ruhe durchgeführt werden können. Die Programmierung des Webseiten-Grundgerüsts kann das Medical Solutions Team normalerweise innerhalb kurzer Zeit (1-3 Tage) realisieren.
Die meiste Zeit wird erfahrungsgemäß für die interne Abstimmung / Freigabe benötigt sowie für die Beschaffung der Dokumente, da diese vorallem bei internationalen Kongressen nur sehr kurzfristig vor Kongressstart verfügbar sind.  Je nach Anzahl der Beiträge kann der Upload und die Einrichtung der Verlinkungen noch etwas Aufwand verursachen.

Solltest du eine Abgabekarte einsetzen wollen, benötigst du Zeit für die Erstellung der Druckdatei & Print. Die Vorlage unten ist in Postkartengröße angelegt, du bist jedoch frei bei der Gestaltung der Abgabekarte. Andere Designs & Formate sind möglich, für diese existieren jedoch keine Vorlagen. Wende dich mit abweichenden Designwünschen oder deiner fertigen Vorlage an unseren Grafiker, Herrn Retzlaff, er erstellt ein druckfähiges Dokument für dich. Wende dich zur Beauftragung von Grafiker & Druckerei an die Projektkoordinatoren deines  Teams, sie kennen die Prozesse & Vendoren.

Die inhaltliche Verantwortung für die Webseite und deren Freigabe sowie die Erstellung & Freigabe der Abgabekarte unterliegen der Verantwortung des beauftragenden MSLs oder Medical Advisors. Das Clinical Engagement Team programmiert die Webseite für dich und berät dich gerne in Bezug auf die Webseite, bzw. wenn du Fragen rund um den Einsatz digitaler Maßnahmen / Verknüpfung verschiedener Assests hast.

Studien-Wecker

Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn neue Informationen zu Ihrer Erkrankung online gehen.
Jetzt Anmelden